Die Balearen – Bernhard Bartholmes

Bernhard Bartholmes, Balearen, 10. AuflageEdition Marirtim, 10., aktualisierte und erweiterte Auflage, 340 Seiten, 109 farbige Abbildungen, 100 farbige Pläne und Karten, Format 18 x 24 cm, gebunden, Edition Maritim, ISBN 978-3-667-10005-4, Preis: 39,90 €

Jede Insel der Balearen im westlichen Mittelmeer – sei es Mallorca, Cabrera, Menorca, Ibiza oder auch Formentera – hat ihren eigenen Charakter. Doch gleich ist allen die grandiose Landschaft, ein unverwechselbarer südlicher Charme, das Wetter, der Wind. Die Balearen sind zum Segeln geschaffen. Mallorca, Europas Ferienziel Nummer eins, hat viele Gesichter: Abseits der Touristenzentren bietet die Insel die schönsten Landschaften, idyllische Badebuchten, verträumte Ankerplätze, malerische Fischerhäfen. Die Hauptstadt Palma ist Dreh- und Angelpunkt des Wassersports. Außerdem kann das geschützte Gebiet der Inselgruppe Cabrera besucht werden.Wer sportliches Segeln bevorzugt, kommt bei Menorca, der „Windinsel˝, zu seinem Recht. Ibiza und Formentera sind voller Gegensätze. Die eine ist die Extravagante, die andere die Bescheidene, eher für Individualisten, aber sie hat endlos lange Sandstrände.Zum näheren Kennenlernen dieser Inseln zwischen der Iberischen Halbinsel und dem afrikanischen Kontinent gibt der Autor zahlreiche Hinweise zu den Sehenswürigkeiten an Land, Zeugnisse einer facettenreichen Mischung aus vielen Kulturen, Epochen und Sprachen. Die neue Auflage bringt nun  noch mehr Marinas und viele neue Fotos und ist somit ein aktueller und kompeteter Begleiter für einen erlebnisreichen Törn in den Balearen.

Der Autor Bernhard Bartholmes war ein erfahrener und ortskundiger Segler, Reisejournalist und Fotograf. Nach seinem Tod im Mai 2015 hat Martin Muth die Überarbeitung des Reiseführers übernommen.