LKZ D Landesverband Motorbootsport Bremen e.V. – Marina Bremen

LKZ D Landesverband Motorbootsport Bremen e.V. – Marina Bremen

Details

Lageplan: Landesverband Motorbootsport Bremen e.V. – Marina Bremen
Beleuchtung Steg
WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)
Übernachtung Hotel0,4 km
Übernachtung Campingplatz0,1 km
Fäkalienabsauganlage
Frischwasser am Liegeplatz3
Anzahl CEE am Liegeplatz24
Ampere CEE am Liegeplatz(16A)
Segelmacher
Schiffsausrüster
Werft
Motorservice
Tankstelle Diesel
Tankstelle Super
Gasflaschen-Tausch
Kiosk
Lebensmittel0,8 km
Supermarkt0,8 km
Imbiss0,8 km
Gaststätte0,5 km
Dusche
Toilette
Waschmaschine
Trockner
Bandestrand entfernt5 km
Grillplatz
Fahrradverleih

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

Noch keine Bewertung vorhanden? Jetzt bewerten!

Faktentop

Hunde erlaubt
Infotafel vorhanden
Nächster Ort0,5 km
Öffentliche Verkehrsmittel0,5 km
1.1.-31.12.
15.4.-15.10.
40

Ansteuerungtop

53°4,8' N 8°47,54' E
Steganlage am rechten Ufer anlaufen.

Charakteristiktop

Liegeplätze beidseitig einer langen Steganlage. Straßenbrücke in Hörweite.
Marina nachts bewacht.

Preisetop

11.-
Liegeplatz/Nacht 1.- (pro Meter)
Dusche 0.50 (3 Min)
Strom/Nacht 3.-
Frischwasser 1.- (100 Liter)
keine Kartenzahlung möglich
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wettertop

Wie an einer Schnur zu beiden Seiten einer schmalen Gasse aufgereiht, liegen die Häuser des Schnoorviertels, das heute Bremens touristisches Filetstück ist. Hier fühlen sich Spaziergänger um Jahrhunderte zurückversetzt. In den extrem schmalen, bis zu viergeschossigen Häusern haben sich neben Restaurants und Cafés Gold- und Silberschmiede, Antiquitätenläden und Fachgeschäfte angesiedelt. Das Bremer Rathaus, 1405 bis 1410 errichtet und im 17. Jahrhundert mit einer Fassade im Stil der Weser-Renaissance versehen, gilt als eines der schönsten Deutschlands. An seiner Westseite findet sich auch die Skulptur der berühmten Bremer Stadtmusikanten, deren Geschichte von den Brüdern Grimm als Märchen überliefert ist.

LKZ D Landesverband Motorbootsport Bremen e.V. – Marina Bremen

Kontakttop

Hafenmeister:

0-24.
Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Adresse:

Landesverband Motorbootsport Bremen e.V. - Marina Bremen
Untere Schlachte, Anleger 12
D
28195
Bremen
Mobil +49 16 24 72 65 34
+49 4 21 69 00 95 22
WZ445

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.