LKZ NL Marina Seaport IJmuiden

LKZ NL Marina Seaport IJmuiden

Details

Lageplan: Marina Seaport IJmuiden
Boxengröße (BxT)24x8,5 m
Bootshalle (Winterhalle)
Freigelände (Winterlager)
Slipanlage
Kran/Travellift65 t
WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)
Übernachtung Hotel
Übernachtung Campingplatz
Fäkalienabsauganlage
Absauganlage Bilge
Entleerung der Chemietoilette
Entsorgung Sondermüll
Frischwasser am Liegeplatz650
Ampere CEE am Liegeplatz(16A)
Segelmacher
Schiffsausrüster3 km
Werft
Motorservice
Tankstelle Diesel
Tankstelle Super
Gasflaschen-Tausch0,5 km
Lebensmittel
Supermarkt
Imbiss
Gaststätte
Dusche
Rollstuhl-Dusche
Rollstuhl-Toilette
Waschmaschine
Trockner
Spielplatz
Fahrradverleih
Parkplatz PKW
Parkplatz PKW (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parkplatz PKW durch Zaun / Tor abgeschlossen
Parkplatz Trailer
Parkplatz Trailer (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parklplatz Trailer durch Zaun / Tor abgeschlossen

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

Noch keine Bewertung vorhanden? Jetzt bewerten!

Faktentop

Hunde erlaubt
Max. möglicher Tiefgang4 m
Max. mögliche Schiffslänge40 m
Infotafel vorhanden
Nächster Ort3 km
1.1.-31.12.
1.1.-31.12.
650

Ansteuerungtop

52°27,71' N 4°33,6' E
Betonnung
Befeuerung
Rot-/ Grün-Beschilderung
Max. vorkommende Wasserstandsänderungen2 m
Max. vorkommende Strömung (kn)2,5 kn
Tidenunabhängig möglich. Vom Noordzeekanaal kommend Schleusenzeiten beachten. Von See kommend durch die weit rausragenden Wellenbrecher (F.R.10M/F.G.10M) in den Vorhafen, dann weiter zu der Marina nach ca. 1 nm an Stb, vor der Einfahrt zwei Tonnenpaare, die äußere Spitztonne befeuert (Iso.G.4s), die Molenköpfe tragen F.G/F.R.. Bei Nacht einer 100,5°-Richtlinie bis vor die Marina folgen. Vor dem Außenhafen zeitweise stark quer setzenden Tidenstrom beachten. Dort bei starken Winden aus westlichen Richtungen eine kabbelige See, insbesondere dann die Köpfe der Wellenbrecher gut freihalten.

Charakteristiktop

Großes, dreieckiges Hafenbecken. Liegeplätze an zahlreichen Schwimmstegen mit Fingerstegen und vor Dalben.
Marina nachts bewacht.

Preisetop

Liegeplatz/Nacht 13.- (unter 7 m) bis 51.- (unter 21 m)
Stegliegeplatz/Saison 1464.- (10 m)
Person/Nacht 0.90
Frischwasser -.50
Slipanlage 18.-
Kran 125.-
Dusche
Visa
Mastercard
* ADAC Vergleichspreis : Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wettertop

Die Hauptattraktion von IJmuiden sind die drei mächtigen Schleusen, die 1872-76 erbaut wurden und es auch gewaltigen Schiffen ermöglichen, durch den Nordseekanal bis nach Amsterdam zu fahren. Über Bau und Geschichte der Schleusen informiert das Infozentrum Noordzeesluizen am Noordersluisweg. IJmuiden ist außerdem Heimathafen für die größte Fischereiflotte des Landes, deren Fang gleich an Land versteigert wird. Davon kann man sich werktags ab 7 Uhr bei der Fischauktion in den Hallen an der Halkade überzeugen, wo jedes Jahr 75 Millionen Tonnen Fisch den Besitzer wechseln. Probieren sollte man auch den leckeren Bratfisch, der hier verkauft wird.

LKZ NL Marina Seaport IJmuiden

Kontakttop

Hafenmeister:

7-23.
Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Adresse:

Marina Seaport IJmuiden
Kennemerboulevard 540
NL
1976 EM
IJmuiden
+31 2 55 56 03 00
+31 2 55 56 03 01
Hafenmeister VHFKanal 74
IJ790

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.