Anzeige

LKZ D Motor-Yacht-Club Esslingen

LKZ D Motor-Yacht-Club Esslingen

Details

Lageplan: Motor-Yacht-Club Esslingen
Boxengröße (BxT)8x6 m
Trockenliegeplätze
Freigelände (Winterlager)
Slipanlage
Kran/Travellift6 t
Beleuchtung Steg
WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)
Fäkalienabsauganlage
Absauganlage Bilge
Entleerung der Chemietoilette
Entsorgung Sondermüll
Frischwasser am Liegeplatz3
Anzahl CEE am Liegeplatz34
Ampere CEE am Liegeplatz(16A)
Dusche
Toilette
Spielplatz
Grillplatz
Fahrradverleih
Parkplatz PKW
Parkplatz PKW durch Zaun / Tor abgeschlossen
Parkplatz Trailer
Parklplatz Trailer durch Zaun / Tor abgeschlossen

ADAC-Marina Klassifikationtop

Technik und Servicegehobenes Angebot
Verpflegung und Freizeiteingeschränktes Angebot

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

Noch keine Bewertung vorhanden? Jetzt bewerten!

Faktentop

Hunde erlaubt
Schön gelegene Marina
Infotafel vorhanden
1.4.-31.10.
34

Ansteuerungtop

48°43,22' N 9°20,79' E
Betonnung
Rot-/ Grün-Beschilderung
Unmittelbar oberhalb des Wehrs.

Charakteristiktop

Lange Steganlage mit Boxenliegeplätzen auf einer Insel im Fluss. Straße in Hörweite.
Marina nachts geschlossen.

Preisetop

15.-
Liegeplatz/Nacht 10.- (unter 6 Meter), 12.- (unter 9 Meter), 15.- (über 9 Meter)
Strom
Frischwasser
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wettertop

Eine unglaubliche Fülle an kunsthistorischen Schätzen erwartet den Besucher in Esslingen. Der Marktplatz wird beherrscht von den kurios durch eine Brücke verbundenen Doppeltürmen der Stadtkirche St. Dionys (13. Jh.) mit ihren schönen Glasfenstern. Daneben steht die älteste Dominikanerkirche Deutschlands, die 1268 durch Albertus Magnus geweihte romanische Kirche St. Paul mit Resten der alten Klosteranlage, etwas oberhalb befindet sich die Frauenkirche mit ihrem filigranen Turm. In der ganzen Altstadt entdeckt man entlang der engen Gassen und Plätze schöne alte Fachwerk- und Steinhäuser aus dem 15.-18. Jh. Das Rathaus ist ein spätgotischer Fachwerkbau mit einer Renaissancefassade zum Rathausplatz hin. Über allem erhebt sich die „Burg“ mit dem Dicken Turm, der heute ein Aussichtsrestaurant beherbergt. Die Weinberge zwischen den Mauern reichen fast bis ins Stadtzentrum herunter.

LKZ D Motor-Yacht-Club Esslingen

Kontakttop

Hafenmeister:

Adresse:

Motor-Yacht-Club Esslingen
D
73732
Esslingen
+49 7 11 31 33 00
RH715

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.