LKZ D Segler-Vereinigung Reiherstieg von 1926 e. V.

LKZ D Segler-Vereinigung Reiherstieg von 1926 e. V.

Details

Lageplan: Segler-Vereinigung Reiherstieg von 1926 e. V.
Slipanlage
Anzahl CEE am Liegeplatz15
Ampere CEE am Liegeplatz(6A)
Schiffsausrüster2 km
Werft2 km
Lebensmittel1,5 km
Supermarkt1,5 km
Imbiss1,5 km
Gaststätte0,5 km
Dusche
Toilette
Grillstation
Parkplatz PKW

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

Noch keine Bewertung vorhanden? Jetzt bewerten!

Faktentop

Hunde erlaubt
Nächster Ort2 km
1.4.-30.9.
80

Ansteuerungtop

53°28,43' N 10°0,75' E
RU 613.7 km
Die SVR befindet sich an der nördlichen Seite der Süderelbe – Kilometer 613,7 – im Sportboothafen Holstenkaten. Zwischen den Elbbrücken und der Autobahnbrücke A1 südlich der grünen Elbinsel grenzt der Urauenwald Heuckenlock direkt an unseren Hafen. Gastlieger sind herzlich willkom­men. Gastliegeplätze können nach Absprache mit dem Hafenmeister belegt werden. Wasserversorgung am Anfang der Steganlage, Slipanlage vorhanden, sanitäre Einrichtungen (Dusche und WC), Telefon befinden sich im Clubhaus. WLAN im Hafen­bereich. Der Grillplatz kann auch von unseren Gästen genutzt werden. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem abgeschlossenen Vereinsgelände. Der Hafen sollte wegen des geringen Tiefgangs 1 Stunde vor bzw. nach Niedrigwasser angelaufen werden. ACHTUNG! Der Grund besteht aus sehr weichem Sediment, so dass auch Kielschiffe bei Niedrigwasser sicher liegen. Von der Bus-Endhaltestelle Finkenrieker Hauptdeich erreicht man mit dem HVV-Bus 152 in ca.15 Minuten den S-Bahnhof Wilhelmsburg oder den S-Bahnhof Veddel (Verbindung zur Hamburger Innenstadt). In nur wenigen Fahrradminuten erreichen Sie das neue LUNA-Einkaufszentrum. Die für die internationale Gartenschau IGS erschaffenen Parkanlagen kann man ebenfalls wunderbar mit dem Fahrrad erkunden. Auf dem IGS-Gelände stehen mehrere Sportstätten zur Verfügung: Hallenbad, Skaterbahn, Kletterwand, Kanustrecke. Auch die Gastronomie auf der Elbinsel ist sehr vielfältig. Wir wünschen einen schönen Aufenthalt auf Europas größter Flussinsel. In der Nähe befindet sich ausserdem eine Werft, Segelmacher, Schiffsausrüster, Polizei, Post, Motorenwerkstatt.

Charakteristiktop

Von Bäumen eingefasstes Hafenbecken, zwischen den Elbbrücken und der Autobahnbrücke A1. Ein zentraler, abgewinkelter Schwimmsteg, teils mit seitlichen Auslegern. Naturschutzgebiet Heuckenlock angrenzend.

Preisetop

9.-
Liegeplatz/Nacht 8.- (bis 10 m)
Frischwasser 1.-
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wettertop

LKZ D Segler-Vereinigung Reiherstieg von 1926 e. V.

Kontakttop

Hafenmeister:

Adresse:

Segler-Vereinigung Reiherstieg von 1926 e. V.
Finkenrieker Hauptdeich 14
D
21109
Hamburg-Wilhelmsburg
+49 4 07 54 50 93
EZ365

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.