LKZ E Valencia Yacht Base

LKZ E Valencia Yacht Base

Details

Beleuchtung Steg
WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)
Frischwasser am Liegeplatz
Segelmacher2 km
Schiffsausrüster2 km
Werft2 km
Motorservice2 km
Tankstelle Diesel1.5 km
Tankstelle Super1.5 km
Gasflaschen-Tausch2 km
Bootscharter
Lebensmittel5 km
Supermarkt5 km
Imbiss2 km
Gaststätte2 km
Dusche
Toilette
Rollstuhl-Dusche
Rollstuhl-Toilette
Bandestrand entfernt3 km
Grillplatz
Parkplatz PKW
Parkplatz PKW (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parkplatz PKW durch Zaun / Tor abgeschlossen
Parkplatz Trailer
Parkplatz Trailer (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parklplatz Trailer durch Zaun / Tor abgeschlossen

ADAC-Marina Klassifikationtop

Technik und Serviceeingeschränktes Angebot
Verpflegung und Freizeiteingeschränktes Angebot

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

(2.8 bei 1 Bewertung)
  • Hafenmeister/-büro (4)
  • Serviceangebot „Schiff“ (1)
  • Serviceangebot „Crew“ (1)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (5)
  • Gesamteindruck (3)

Faktentop

Hunde erlaubt
Nächster Ort8 km
Öffentliche Verkehrsmittel2,5 km
1.1.-31.12.

Ansteuerungtop

39°25,39' N 0°19,14' W
Befeuerung
Problemlos. In den Hafen einlaufend zu den Stegen an Steuerbord.

Charakteristiktop

Liegeplätze an zahlreichen Betonschwimmstegen mit Fingerstegen. Containerhafen unmittelbar angrenzend.
Marina nachts geschlossen.
Marina nachts bewacht.

Preisetop

* ADAC Vergleichspreis
(auf Anfrage)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Charteranbieter in der Marinatop

Wettertop

LKZ E Valencia Yacht Base

Kontakttop

Hafenmeister:

Adresse:

Camino Canal, 91
E
46024
Valencia
+34 6 47 35 33 87
Hafenmeister VHFKanal 69

Bewertungen für Valencia Yacht Base

  • Daniel B. (XXXXX7904)
    Gesamtbewertung (2.8)
    • Hafenmeister/-büro
    • Serviceangebot „Schiff“
    • Serviceangebot „Crew“
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Gesamteindruck

    Der für Mega-Yachten zu Formel 1 und America´s Cup Zeiten geplante „Nobelhafen“ wurde nie komplett fertiggestellt und wird heute überwiegend von normalen Sportbooten genutzt. Die Anlage zeigt gute Ansätze, aber teilweise eben nicht fertiggestellte Infrastruktur. Der Containerhafen von Valencia grenzt unmittelbar an und bringt eine gewisse Geräuschkulisse und bei entsprechender Windrichtung Schmutz durch die schwefelhaltigen Abgase der dicken Pötte – wenn auch die Kräne des Containerhafens einen gewissen Charme haben. Einfache Gastronomie ist im angrenzenden Real Club Nautico, jedoch auch 2 Kilometer entfernt. Der Innenstadt-Besuch von Valencia bedarf einer Taxi- oder Busfahrt. Das Personal ist sehr hilfsbereit und nett, die Verständigung ist aber nur auf spanisch möglich – mit englisch kommt man gar nicht weiter. Zumindest die Langzeit-Liegeplätze sind preislich unschlagbar!

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.