Bootsevents 2014: Einsteigen, ablegen und Spaß haben!

Bremen: Einsteigen, ablegen und Spaß haben lautet die Devise bei den Bootsevents 2014 der ADAC Sportschifffahrt, des Bundesverbandes Wassersportwirtschaft und weiteren Unternehmen . 15 nagelneue Sportboote stehen Interessierten am 20./21. September 2014 kostenlos für Probefahrten zur Verfügung, jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr. 

Erleben Sie mit Familie und Freunden die Faszination Bootssport und lassen Sie sich den Wind einmal so richtig um die Nase wehen.

Boote mit bis zu 15 PS können ohne Führerschein auf allen Bundeswasserstraßen mit Ausnahme des Rheins gefahren werden. Tausende von Kilometern stehen interessierten Nachwuchsskippern damit auf Flüssen, Kanälen und an der Küste zur Verfügung. Wir zeigen Ihnen, wie einfach der Einstieg in den Bootssport ist.

Genießen Sie die besondere Atmosphäre der Maritimen Woche mit ihren vielfältigen maritimen Angeboten und nehmen Sie das Ruder einmal selbst in die Hand. Unsere Instruktoren an Bord zeigen Ihnen wie es geht. Boot fahren ist ganz leicht, wenn man es gleich richtig gezeigt und erklärt bekommt. Eine Anmeldung ist vor Ort möglich, die Veranstaltung findet in Bremen an der Weserpromenade Schlachte, Anleger 4b (Höhe Bürgermeister-Smidt-Brücke) statt.

Sollten Sie den Spaß am Boot fahren gewonnen haben, empfehlen wir Ihnen den Besuch einer Einweisungsveranstaltung oder eines Kurses zu den Sportbootführerscheinen. Die Experten der ADAC Yachtschule Möhnesee (www.adac-yachtschule.de) beraten Sie vor Ort gerne zu den Möglichkeiten. Informationen dazu erhalten Sie auch bei der ADAC Sportschifffahrt unter www.adac.de/sportschifffahrt.

Weitere Informationen zum Bootssport und unseren kostenlosen Probefahrten erhalten Sie unter www.entdecke-wassersport.de