boot 2017: Italiens Marinas locken mit Dolce Vita

Lockruf Italien: Dolce Vita und Marina
MP Network jetzt mit deuschsprachigen Costumer Care

 

Marinero MPN

Gäste sind in den MPN Marinas stets willkommen, einen Vorgeschmack können Skipper auf der boot Düsseldorf erfahren.

Das neue italienische Marina Netzwerk lockt die deutschsprachigen Bootsfahrer mit dem einzigartigen Concierge Konzept und einem 30 prozentigen Rabatt auf alle Liegeplätze für die kommende Saison. Pünktlich zur boot wurde darüber hinaus ein deutschsprachiger Kundenservice eingerichtet. Der MPN Costumer Care, in persona Lara Eulenstein,  beantwortet sowohl schriftliche als auch telefonische Anfragen zu Liegeplätzen und Preisen und steht auf der boot für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Tremiti

Aktuell hat MPN Marinas fünf Yachthäfen sowohl an der Adria- als auch an dem Küstenabschnitt der thyrrhenischen Seite unter seine Fittiche genommen, bis 2019 sind weitere geplant:

ADAC Stützpunktmarina dei Cesari, Fano, Marken

Marina di Sveva, Montenero Bisaccia, Molise

Marina Capo d´Orlando, Messina , Sizilien (Eröffnung Sommer 2017)

Marina di Santa Marinella, Santa Marinella, Latium

Porto di Cecina, Cecina, Toscana

Die einzlnen Marinas, das Konzept und die Liegeplatzangebote für die kommende Saison werden im Rahmen der boot an zwei verschiedenen Abenden vorgestellt:

  • Freitag 27. Januar ab 16.30 Uhr – ‚Der Adria-Aperitif‘ mit regionalen Spezialitäten
  • Samstag 28. Januar 16.30 Uhr – ‚Aperitif tyrrhenisches Meer‘ , mit regionalen Spezialiäten

MPN Marinas Costumer Care: Lara Eulenstein, costumercare@mpnmarinas.eu, Telefon +39 338 7161328