Costa-Brava-Häfen in zwanzig Filmen

Costa-Brava-Häfen in 20 FilmenAufgelöst in zwanzig Filmen: ADAC Marina-Portal verfilmt alle Sportboothäfen der Costa Brava und bietet damit Full-HD-Navigationstipps für die 18 Sportboothäfen der „wilden Küste“ zwischen Portbou im Norden und Blanes im Süden. Dazu kommen noch ungezählte Tipps – von der Traum-Ankerbucht bis zur Kajak-Tour oder dem besten Paella-Restaurant der Gegend.

Gedreht wurde im Frühsommer 2017: Das Team rund um den Bremer Journalisten und Filmemacher Volker Kölling hat im Auftrag des ADAC Marinaführers online allein 58 Quadcopterflüge hinter sich gebracht und fast 600 Seemeilen mit 20 Booten an über dreißig Drehtagen auf die Logge gebracht. Gedreht wurde in zu Lande, auf und unter Wasser und in der Luft in brillanter 4-K-Qualität. Aus über 25 Terrabyte Drehmaterial entstanden für die Online-Anwendung auf HD gerechnete Revierführer von jeweils bis zu neun Minuten Länge. Die Idee dahinter: Bootsbesucher sehen selbst alle Details zu einem Sportboothafen von der Einfahrt über das Einklarieren bis zu den Besonderheiten des Ortes und seiner Umgebung. Man verbringt praktisch schon vor dem Besuch einen Tag virtuell in einem Hafen. Ein Filmprojekt, das auch für das Team nicht alltäglich war.

Albert Duch, Marketingbeauftragter beim Patronat de Turisme Costa Brava Girona: “Als Tourismusbehörde der Costa Brava sind wir sehr gerne Partner bei diesem Projekt gewesen, dass nun als komplettes Werk alle unsere Häfen und Marinas vorstellt. Wir hoffen natürlich, dass dieser Videoführer deutschen Seglern und Wassersportfans nun die einmaligen Angebote unserer Destination näherbringt und Lust auf einen Besuch bei uns macht. Wir laden Sie jedenfalls herzlich zu uns ein.”

Raimon Roca Roig, Vizepräsident Catalan Marinas Association „Die Häfen der Costa Brava präsentieren sich deutschen Navigatoren hiermit mit all ihren Qualitäten: Die Häfen zeigen sich dabei als das Tor zu einer Destination mit einer einmaligen Landschaft und einer ganz eigenen Kultur und Gastronomie. Die zusammengerechnet 17 Marinas entlang der Küste machen aus Bootsfahrern Entdecker. Bei uns bekommen Sie alles geboten: Erleben Sie Botanische Gärten und geschützte Naturparks und etwas weiter urbane Städte direkt am Wasser. Besuchen Sie eine einmalige Gegend – und das nur ein paar Stunden entfernt von Deutschland.“

Volker Kölling: „Die Gastfreundschaft in den Häfen war für uns überwältigend. Wir kamen morgens als Menschen, mit denen man maximal telefoniert hatte in die Häfen und gingen abends nach erfüllten Tagen als Freunde auseinander.“ Deshalb gilt der Dank des Produktionsteams gleichermaßen all den Clubpräsidenten und Geschäftsführern wie auch den Köchen und Marineros, welche die Filmaufnahmen unterstützt haben. Danke.“