LKZ D Marina Yachtzentrum GmbH

LKZ D Marina Yachtzentrum GmbH

Details

Lageplan: Marina Yachtzentrum GmbH
Boxengröße (BxT)20x6 m
Bootshalle (Winterhalle)
Freigelände (Winterlager)
Kran/Travellift30 t
Beleuchtung Steg
WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)
Übernachtung Hotel0,8 km
Übernachtung Ferienwohnung
Übernachtung Campingplatz7,6 km
Entsorgung Sondermüll
Frischwasser am Liegeplatz50
Anzahl CEE am Liegeplatz240
Ampere CEE am Liegeplatz(8/16A)
Segelmacher
Schiffsausrüster
Werft
Motorservice
Tankstelle Diesel
Tankstelle Super
Gasflaschen-Tausch
Bootscharter
Brötchenservice
Lebensmittel3 km
Supermarkt3 km
Imbiss1 km
Gaststätte
Gaststätte Öffnungszeiten(1.4.-31.10.)
Dusche
Toilette
Rollstuhl-Dusche
Rollstuhl-Toilette
Waschmaschine
Trockner
Bandestrand entfernt5 km
Grillplatz
Parkplatz PKW
Parkplatz PKW (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parkplatz Trailer
Parkplatz Trailer (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parklplatz Trailer durch Zaun / Tor abgeschlossen

ADAC-Marina Klassifikationtop

Technik und Servicekomfortables Angebot
Verpflegung und Freizeitgehobenes Angebot

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

(2.3 bei 1 Bewertung)
  • Hafenmeister/-büro (1)
  • Serviceangebot „Schiff“ Nicht bewertet
  • Serviceangebot „Crew“ (2)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (3)
  • Gesamteindruck (3)

Faktentop

Hunde erlaubt
Max. möglicher Tiefgang2,4 m
Max. mögliche Schiffslänge25 m
Schön gelegene Marina
Zumindest nachts außerordentlich ruhig
Infotafel vorhanden
Nächster Ort1 km
Öffentliche Verkehrsmittel1 km
1.4.-30.9.
240

Ansteuerungtop

54°5,99' N 13°23,52' E
Rot-/ Grün-Beschilderung
Max. vorkommende Wasserstandsänderungen0,5 m
Tagsüber problemlos. In die Ryck einfahren und nach ca._0,8_km die Zugbrücke passieren. Marina nach ca. 5 km an Stb.

Charakteristiktop

Rechteckiges Hafenbecken, durch einen schmalen Inselstreifen vom Fahrwasser getrennt. Liegeplätze an Schwimmstegen mit Dalben im Innenbecken und entlang des Ufers. Neue Baggertiefe im gesamten Becken. Muss aber noch vermessen werden.
Marina nachts bewacht.

Preisetop

18.-
Liegeplatz/Nacht 12.- (unter 8 m) bis 27.- (über 15 m)
Dusche 1.- (5 Min.)
Kran ab 55.-
Strom
Frischwasser
Maestro
Visa
Mastercard
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Charteranbieter in der Marinatop

Wettertop

Rund um Dom, Markt und Lange Straße kann man den Charme der Altstadt von Greifswald entdecken: Die mehr als 700 Jahre alte Domkirche St. Nikolai fällt durch ihren schlanken Turm auf. Die Lange Straße führt zum Markt mit dem Rathaus von 1400; in unmittelbarer Nachbarschaft ragen Backsteingiebelhäuser und restaurierte Bauten des 18./19. Jh. auf. Neben dem Dom sind die Marienkirche und die Jakobikirche die ältesten Gotteshäuser von Greifswald (13.-14. Jh.). Im Stadtmuseum sind u. a. Gemälde des berühmten Greifswalders Caspar David Friedrich (1774-1840) zu sehen.

LKZ D Marina Yachtzentrum GmbH

Kontakttop

Hafenmeister:

(Mo-Fr) 8-11, 17-19.30, (Sa) 8-12, 18.30-19.30, (So) 9-10, 18.30-19.30.
Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Adresse:

Marina Yachtzentrum GmbH
Salinenstr. 22
D
17489
Greifswald
00 49 16 22 19 40 52 oder 00 49 38 34 77 13 39 12
+49 38 34 77 13 39 20
DO820

LKZ D Marina Yachtzentrum GmbH

Video:

Bewertungen für Marina Yachtzentrum GmbH

  • Alexandra P. (XXXXX3029)
    Gesamtbewertung (2.3)
    • Hafenmeister/-büro
    • Serviceangebot „Schiff“ Nicht bewertet
    • Serviceangebot „Crew“
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Gesamteindruck

    Ein Paradies für Liegeplatzschmarotzer die keinen Service brauchen!

    Hallo, beim einlaufen in diesen eigentlich schönen Hafen an einem Samstag um 15 Uhr schien zunächst alles in bester Ordnung. Viele freie Plätze waren zu sehen. Allerdings waren diese zu 95% rot markiert und nicht auf grün gedreht. Es musste jede Gasse komplett eingefahren werden um einen freien Platz zu finden. Viele Boote haben direkt umgekehrt. Sehr schade, denn voll wurde es nicht, es kümmert sich nur offensichtlich niemand um die roten bzw grünen Drehschilder und nachfragen ist nicht möglich da das Büro erst um 18:30 Uhr für gerademal eine Stunde öffnet. Hier sind wir beim nächsten Thema. Es bildete sich natürlich eine lange Schlange, da sich einige Crews anmelden wollten und schon stundenlang warteten. Eine Nutzung der Toiletten ist vor der Anmeldung nämlich nicht möglich! ! Für große Yachten mag das kein Problem darstellen, für uns (Bootslänge 6,4m) allerdings schon. Man bekommt einen Chip ausgehändigt, welcher für den Zugang zu den Sanitären Anlagen und den Müllcontainern berechtigt. Leider ging auch das nicht problemlos. Beides musste nachträglich nochmals freigeschaltet werden. Auf den Chip lässt sich zum duschen ein Guthaben laden. Leider bedeutet das, dass man pro Person einen Chip benötigt (je 20€ Pfand) oder man als Paar nicht gleichzeitig duschen gehen kann. Hier ist die Handhabung von üblichen Münzautomaten einfacher. Leider wurden am Waschbecken der Damentoilette im Laufe des Tages (Sonntag) auch keine Papierhandtücher aufgefüllt.

    Einen Brötchenservice wollte man uns am Sonntag nicht anbieten. Ansonsten ist dies ab 8 Uhr möglich. Der nächste Bäcker ist zu Fuß in ca. 15 min zu erreichen.

    Alles in allem handelt es sich um einen schönen Hafen dem es leider an Service fehlt. Wer nur übernachten und kostenlos Strom und Wasser tanken möchte legt hier an und ignoriert rote Schilder. Wir denken nicht dass sich hier jemand dafür interessiert an welchen Plätzen ein Boot bezahlt hat und an welchen nicht. Ein Bändchen zur Kontrolle gibt es nicht.

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.