LKZ HR ADAC Stützpunkt Marina Punat

LKZ HR ADAC Stützpunkt Marina Punat

Details

Lageplan: Marina Punat
Boxengröße (BxT)45x9 m
Trockenliegeplätze
Bootshalle (Winterhalle)
Freigelände (Winterlager)
Slipanlage
Kran/Travellift600 t
Beleuchtung Steg
WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)
Internet-Ecke
Übernachtung Hotel
Übernachtung Ferienwohnung
Übernachtung Campingplatz2 km
Fäkalienabsauganlage
Absauganlage Bilge
Entleerung der Chemietoilette
Entsorgung Sondermüll
Frischwasser am Liegeplatz850
Anzahl CEE am Liegeplatz850
Ampere CEE am Liegeplatz(16-125A)
Anzahl herkömmliche Steckdosen150
Ampere herkömmliche Steckdosen(16A)
Segelmacher
Schiffsausrüster
Werft
Motorservice
Tankstelle Diesel4 km
Tankstelle Super4 km
Gasflaschen-Tausch
Bootscharter
Brötchenservice
Lebensmittel
Lebensmittel Öffnungszeiten(1.4.-1.10.)
Supermarkt
Imbiss
Imbiss Öffnungszeiten(1.3.-1.10.)
Gaststätte
Gaststätte Öffnungszeiten(1.1.-31.12.)
Dusche
Toilette
Waschmaschine
Trockner
Spielplatz
Fahrradverleih1,5 km
Füllstation Taucherflaschen1,5 km
Parkplatz PKW
Parkplatz PKW (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parkplatz PKW durch Zaun / Tor abgeschlossen
Parkplatz Trailer
Parkplatz Trailer (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parklplatz Trailer durch Zaun / Tor abgeschlossen

ADAC-Marina Klassifikationtop

Technik und Serviceaußergewöhnliches Angebot
Verpflegung und Freizeitaußergewöhnliches Angebot

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

(4.8 bei 1 Bewertung)
  • Hafenmeister/-büro (5)
  • Serviceangebot „Schiff“ (5)
  • Serviceangebot „Crew“ (5)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (4)
  • Gesamteindruck (5)

Faktentop

Hunde erlaubt
Max. möglicher Tiefgang3 m
Max. mögliche Schiffslänge45 m
Sehr schön gelegene Marina
Außerordentlich ruhig
Infotafel vorhanden
Nächster Ort1 km
1.1.-31.12.
1.1.-31.12.
850
Tennisplätze.

Ansteuerungtop

45°1,66' N 14°37,56' E
Befeuerung
Rot-/ Grün-Beschilderung
Max. vorkommende Wasserstandsänderungen0,5 m
Max. vorkommende Strömung (kn)2 kn
Durch den schmalen Einfahrtskanal in die Lagune und zur Marina (Stege teilweise befeuert) an der Ostseite, dabei dem Tonnenstrich folgen. Untiefen sowie Schwimmer beachten.

Charakteristiktop

Liegeplätze, meist mit Moorings, an zahlreichen Steganlagen. Ort angrenzend. Blick über die Lagune auf eine Insel.
Marina nachts geschlossen.
Marina nachts bewacht.

Preisetop

Liegeplatz/Nacht 28.- (unter 8 Meter) bis 166.- (unter 40 Meter)
Stegliegeplatz/Jahr 3725.- (unter 8 Meter) bis 22013.- (unter 40 Meter)
Strom/kWh 0.15 (ab 32 A)
Slipanlage ab 65.-
Kran ab 84.(Kran), ab 43.- (Hydrolift)
Dusche
Strom
Frischwasser
10 % auf Tages- und Monatsliegeplätze, für ADAC und ÖAMTC, 10 % für Kranvorgänge, wenn sich das Clubmitglied als Transitgast in der Marina Punat befindet.
Maestro
Visa
Mastercard
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Charteranbieter in der Marinatop

Wettertop

Punat befindet sich an der Südseite der Insel Krk. Kleine Häuser, enge Gassen und alte Keller, in denen guter Wein lagert, prägen das Bild des Ortes. Auf der vorgelagerten Klosterinsel Košljun lassen sich an die 400 verschiedene Pflanzen entdecken und die reich geschmückte Franziskanerkirche besichtigen.

LKZ HR ADAC Stützpunkt Marina Punat

Kontakttop

Hafenmeister:

(Mrz-Mai) (Mo-Sa) 8-20, (So) 8-15; (Juni-Sept) 8-21; (Sept-Feb) (Mo-Sa) 8-16, (So) 8-15.
Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Adresse:

Marina Punat
Puntica 7
HR
51521
Punat
+385 51 65 41 11
+385 51 65 41 10
Hafenmeister VHFKanal 17
HR260

LKZ HR ADAC Stützpunkt Marina Punat

Portraittop

Anzeige

Marina Punat wurde 1964 gegründet und hat sich auf der reichen Tradition im Schiffbau entwickelt. In den meisten Fällen spricht man über Marinas unter Zahlen und Statistiken. Da man nicht jeden Liegeplatz eine Marina nennen kann, so kann sich nicht jede Marina den Namen des kroatischen nautischen Zentrums rühmen. Marina Punat ist etwas besonderes weil ihre Qualität erfahrene Seefahrer bezeugen, und deshalb kann Sie diesen begehrten Titel tragen.

Der erste Nautiker, mit denen die Geburt der Marina verbunden ist war William R. Nesher. Ihm wurde längst 1962 auf der Messe in Zagreb die Schiffswerft Punat für den Bau neuer Schiffe aus Holz empfohlen. Der Erfahrene Nautiker hat die Empfehlung befolgt und drei Schiffe wurden gebaut, die symbolisch A,B und C gekennzeichnet wurden. Das waren die ersten ausländischen Schiffe die in Kroatien zur Aufbewahrung gelassen waren, und Herr Nesher, der Amerikaner aus Kalifornien mit Wohnsitz in Deutschland der erste Gast und bis Ende seines Lebens 2004 Stammgast der Marina Punat. Weder er, noch die mit Mitarbeiter die sich am Tag der Geburt 13 März gesammelt haben konnten sich nicht vorstellen dass Ihre Arbeit zu einer erste und echte nautischen Perle Kroatiens wachsen wird.

Download PDF

LKZ HR ADAC Stützpunkt Marina Punat

Imagefilm :

Bewertungen für Marina Punat

  • Daniel B. (XXXXX7904)
    Gesamtbewertung (4.8)
    • Hafenmeister/-büro
    • Serviceangebot „Schiff“
    • Serviceangebot „Crew“
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Gesamteindruck

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.