LKZ I Porto Turistico La Marina di Scarlino

LKZ I Porto Turistico La Marina di Scarlino

Details

Lageplan: Porto Turistico La Marina di Scarlino
Trockenliegeplätze
Bootshalle (Winterhalle)
Slipanlage
Kran/Travellift100 t
WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)
Internet-Ecke
Übernachtung Hotel1 km
Übernachtung Ferienwohnung1 km
Übernachtung Campingplatz1 km
Fäkalienabsauganlage
Absauganlage Bilge
Entleerung der Chemietoilette
Entsorgung Sondermüll
Frischwasser am Liegeplatz
Ampere CEE am Liegeplatz(16-63A)
Segelmacher
Schiffsausrüster
Werft
Motorservice
Tankstelle Diesel
Tankstelle Super
Gasflaschen-Tausch
Bootscharter
Gaststätte
Gaststätte Öffnungszeiten(1.1.-31.12.)
Dusche
Toilette
Rollstuhl-Dusche
Rollstuhl-Toilette
Fahrradverleih
Parkplatz PKW
Parkplatz PKW (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parkplatz PKW durch Zaun / Tor abgeschlossen
Parkplatz Trailer
Parkplatz Trailer (nachts) bewacht / videoüberwacht
Parklplatz Trailer durch Zaun / Tor abgeschlossen

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

Noch keine Bewertung vorhanden? Jetzt bewerten!

Faktentop

Hunde erlaubt
Max. möglicher Tiefgang4 m
Nächster Ort5 km
582

Ansteuerungtop

42°53,22' N 10°46,9' E
Betonnung
Befeuerung
Rot-/ Grün-Beschilderung
Max. vorkommende Wasserstandsänderungen0,3 m
Max. vorkommende Strömung (kn)2 kn
In den Golfo di Follonica einfahren zur Marina südlich des Canale di Piombino. Hafeneinfahrt befeuert, Betonnung beachten.

Charakteristiktop

Von einer Mole begrenztes Hafenbecken. Liegeplätze mit Moorings an zahlreichen Stegen und am Kai. In ländlicher Umgebung.
Marina nachts bewacht.

Preisetop

51.-
Liegeplatz/Nacht 51.-
Stegliegeplatz/Saison 4759.-
Stegliegeplatz/Jahr 6050.-
Kran 100.-
Dusche
Frischwasser
Maestro
Visa
Mastercard
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Charteranbieter in der Marinatop

Wettertop

Wer mit der Familie unterwegs ist, den lockt vielleicht der Aquapark im benachbarten Follónica: Er bietet zwei Kamikaze-, zwei Anaconda- und vier Tobogan-Rutschen, eine eigene Kinderlagune für die Kleinen sowie eine „laguna magica“ mit Hydromassage im Wasser. Restaurant, Pizzeria, Picknicktische, Self Service und eine Diskothek gehören ebenfalls zum Park. Im einige Kilometer landeinwärts gelegenen Ort Scarlino hingegen fühlt man sich wie im Mittelalter. Höchster Punkt ist das Kastell der Aldobrandeschi, von dem Wehrmauer, Palas und Ecktürme erhalten sind. Bei gutem Wetter bietet sich eine weite Rundsicht auf die Bucht von Follónica, die Insel Elba und dahinter Korsika. Die zentrale Piazza des Ortes ist nach Giuseppe Garibaldi benannt, dem auch ein Denkmal gesetzt ist. Von dort verlaufen steile Gassen aufwärts zur Festung.

LKZ I Porto Turistico La Marina di Scarlino

Kontakttop

Hafenmeister:

8-20.
Im Büro des Hafenmeisters spricht man auch Englisch.

Adresse:

Porto Turistico La Marina di Scarlino
Loc. Puntone
I
58020
Scarlino
+39 05 66 86 63 02
+39 05 66 86 62 52
Hafenmeister VHFKanal 72
IL360

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.