LKZ D Schutz- und Sicherheitshafen des Bundes – Helgoland

LKZ D Schutz- und Sicherheitshafen des Bundes – Helgoland

Details

Lageplan: Schutz- und Sicherheitshafen des Bundes – Helgoland
Kran/Travellift8 t
Anzahl CEE am Liegeplatz72
Ampere CEE am Liegeplatz(10A)
Schiffsausrüster
Motorservice
Tankstelle Diesel
Tankstelle Super
Gasflaschen-Tausch
Lebensmittel0,5 km
Supermarkt0,5 km
Imbiss0,5 km
Gaststätte0,5 km
Waschmaschine
Trockner

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

Noch keine Bewertung vorhanden? Jetzt bewerten!

Faktentop

Max. möglicher Tiefgang4 m
Infotafel vorhanden
Nächster Ort0,5 km
Ostern - 31.10.
300

Ansteuerungtop

54°10,28' N 7°53,95' E
Befeuerung
Max. vorkommende Wasserstandsänderungen2,5 m
Max. vorkommende Strömung (kn)1,5 kn
Vom betonnten und befeuerten Fahrwasser in den Hafen zu den Liegeplätzen im Südhafen. Bei starken Winden aus SE grobe See in der Einfahrt. Naturschutzgebiete und Gezeitenströmung beachten. Untiefe „Hogstean“ 4 Kabellängen südlich der Südmole. Auf Fährbetrieb achten.

Charakteristiktop

Von einer Innenmole begrenztes Hafenbecken. Liegeplätze im Päckchen an einem Steg und am Kai. Am Ortsrand.

Preisetop

Liegeplatz/Nacht auf Anfrage
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wettertop

„Deutschlands einzige Hochseeinsel“ gliedert sich in drei Teile: das Unter-, Mittel- und Oberland. Wie stark das Meer an der Küste nagt, wird besonders an der Nordwestspitze deutlich, wo mit der „Langen Anna“ Helgolands Wahrzeichen steht. Zum Schutz gegen die Unterspülung des 48 m hohen Felsens wurde eine 1300 m lange Mauer ins Meer gebaut. Im Unterland sind vor allem die bunten „Hummerbuden“ am Weg zum Südhafen sehenswert. In diesen ehemaligen Lagerschuppen der Fischer haben sich heute Kneipen, Geschäfte mit Seemannsbedarf und -mode sowie eine Ausstellung zum Lummenfelsen angesiedelt. Der Felsen im Nordwesten der Insel gilt als kleinstes Naturschutzgebiet der Welt. Hier nisten jährlich zwischen Mai und Juli etwa 2500 Brutpaare der Trottellumme, eines pinguinähnlichen Seevogels, auf schmalen Felsabsätzen. Im Juni und Juli stürzen sich ihre Jungen von den Felsen direkt ins Meer, vollziehen den einzigartigen „Lummensprung“ – eine der Attraktionen von Helgoland.

LKZ D Schutz- und Sicherheitshafen des Bundes – Helgoland

Kontakttop

Hafenmeister:

7-16.

Adresse:

Schutz- und Sicherheitshafen des Bundes - Helgoland
Westkaje 1084
D
27498
Helgoland
+49 47 25 81 59 35 83
+49 47 25 81 59 35 85
DN300

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.