LKZ D WSV Marcardsmoor e.V.

LKZ D WSV Marcardsmoor e.V.

Details

Lageplan: WSV Marcardsmoor e.V.
Bootshalle (Winterhalle)
Beleuchtung Steg
Übernachtung Ferienwohnung
Übernachtung Campingplatz0,3 km
Anzahl herkömmliche Steckdosen16
Tankstelle Diesel0.25 km
Tankstelle Super0.25 km
Gasflaschen-Tausch3 km
Lebensmittel0,2 km
Gaststätte0,25 km
Dusche
Toilette
Parkplatz PKW
Parkplatz Trailer

Bewertung der ADAC-Mitgliedertop

Noch keine Bewertung vorhanden? Jetzt bewerten!

Faktentop

Hunde erlaubt
Max. möglicher Tiefgang1,4 m
Nächster Ort7 km
Apr-Okt
Mitte Apr-Ende Sept
40

Ansteuerungtop

53°27,74' N 7°43,09' E
LU 42.2 km
Am Fahrwasserrand des Ems-Jade-Kanals oder im Mündungsbereich des Nordgeorgsfehn-Kanals. Durchfahrtshöhe der Brücke beachten.

Charakteristiktop

Liegeplätze an Holzstegen entlang dem Ufer. Ort angrenzend. Blick auf die naturbelassene Umgebung.

Preisetop

6.50
Liegeplatz/Nacht -.50 (pro Meter)
Strom/Nacht 1.-
Frischwasser -.50 (100 Liter)
Jeder 3. Liegetag kostenfrei
* ADAC Vergleichspreis
(EUR)
: Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wettertop

Hauptanziehungspunkt der Region ist das historische Residenzstädtchen Aurich, das bis 1978 Hauptstadt Ostfrieslands war. Von der Haupteinkaufsstraße, der Burgstaße, führt ein Spaziergang durch die Hafenstraße zu dem schlossähnlichen, im Stil der Neurenaissance errichteten „Gebäude der Ostfriesischen Landschaft“. Durch die grünen Wallanlagen kommt man zum Auricher Schloss aus dem 19. Jh. Vorbei an der klassizistischen Lambertikirche mit dem Ihlower Altar aus dem Jahr 1510 kehrt man durch die Bergstraße zum Markt zurück. Für das ostfriesische Selbstbewusstsein ist der Upstalsboom, der „aufgestellte Baum“, von höchster Bedeutung. Dort, wo seit 1833 eine kleine Steinpyramide auf einem Erdhügel steht, trafen sich von 1156-1325 die Vertreter der freien Bauern Ostfrieslands einmal jährlich, um Rat zu halten und Gesetze zu beschließen.

LKZ D WSV Marcardsmoor e.V.

Kontakttop

Hafenmeister:

18-19.

Adresse:

WSV Marcardsmoor e.V.
Poststr. 7
D
26639
Wiesmoor
+49 1 51 25 23 70 53
DN650

Diesen Hafen bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.